FF Gunskirchen - Freiwillige Feuerwehr Gunskirchen
http://ffgunskirchen.at/bericht,verkehrsunfall,511.html
gedruckt am 21.11.2017 20:01

Verkehrsunfall


Verkehrsunfall | Foto: FF Gunskirchen

Technischer Einsatz
21.02.2017 18:14


Aus bisher unbekannter Ursache kollidierten am Dienstag, 21. Februar 2017 um 14:17 Uhr 2 Fahrzeuge auf der Sparkreuzung in Gunskirchen.

Dabei wurde 1 PKW in den Strassengraben geschleudert und eine Strassenlaterne schwer beschädigt. 2 Personen mussten mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Klinikum Wels eingeliefert werden.


Einsatzart:
Verkehrsunfall Aufräumarbeiten

Alarmierungsart:
Landesfeuerwehrkommando

Einsatzort:
Sparkreuzung

Alarmierung:
21.02.2017 14:17

Bereitschafthergestellt:
21.02.2017 14:40

Eingesetzte Fahrzeuge:
LFB-A2 (Löschfahrzeug mit Bergeausrüstung mit Allrad), KLF-A (Kleinlöschfahrzeug mit Allrad), KRF-S (Kleinrüstfahrzeug mit Sonderaustattung)

Einsatzkräfte:
FF Gunskirchen, Polizei, Rotes Kreuz



Foto: FF Gunskirchen

Foto: FF Gunskirchen



Markus Igelsböck hat diesen Bericht am 21.02.2017 um 18:17 erstellt und veröffentlicht.





Neues auf der Webseite der Freiwilligen Feuerwehr Gunskirchen

08.11.2017 12:31 Neuer Bericht "Übung Wohnhausbrand" online.
01.11.2017 10:36 Neuer Bericht "Feuerlöscherüberprüfung 2017" online.
29.10.2017 20:42 Neuer Bericht "Sturmeinsätze & Wohnhausbrand" online.
26.10.2017 10:53 Neuer Bericht "Neues Rüstlöschfahrzeug zur FF Fernreith ausgeliefert" online.
06.10.2017 06:12 Neuer Bericht "Todesfall Breitwieser Franz " online.

Besucher gesamt: 418008 | heute: 190