FF Gunskirchen - Freiwillige Feuerwehr Gunskirchen
http://ffgunskirchen.at/bericht,schwerer_verkehrsunfall_in_waldling,460.html
gedruckt am 21.11.2017 20:00

schwerer Verkehrsunfall in Waldling


schwerer Verkehrsunfall in Waldling | Foto: laumat.at

Technischer Einsatz
08.02.2016 12:41


Der Unfall ereignete sich an einer Kreuzung in der Ortschaft Waldling, im Gemeindegebiet von Gunskirchen.

"Eine 48-jährige Autofahrerin aus Salling war mit ihrem Auto auf einer Gemeindestraße unterwegs. An der Kreuzung blieb sie aufgrund des angelaufenen Verkehrsspiegels und der schlechten Einsicht in die Kreuzung kurz stehen. Als sie langsam in die Kreuzung einbiegen wollte kam es zum Zusammenstoß mit dem Auto einer 57-jährigen Autofahrerin aus Pichl bei Wels. Durch die Wucht des Aufpralls wurde ihr Auto in ein angrenzendes Feld geschleudert," berichtet die Polizei.

Die Feuerwehr wurde zu den Aufräumarbeiten an die Unfallstelle gerufen. Die 57-Jährige musste vom Rettungsdienst und Notarzt versorgt und anschließend ins Klinikum Wels eingeliefert werden. Die Straße war im Bereich der Unfallstelle rund eine Stunde für den Verkehr gesperrt. An beiden Autos entstand erheblicher Sachschaden.

Nachbarn betonten, dass sie bereits mehrmals bei die zuständigen Politiker der Marktgemeinde auf die gefährliche Kreuzung hingewiesen hätten und hoffen, dass die Unfallstelle nun endlich "entschärft" werde.

Quelle: laumat.at


Einsatzart:
Verkehrsunfall Aufräumarbeiten

Alarmierungsart:
Bezirkswarnstelle Wels-Land

Einsatzort:
Waldling

Alarmierung:
07.02.2016 10:29

Bereitschafthergestellt:
07.02.2016 11:42

Einsatzleiter:
AW Füreder

Eingesetzte Fahrzeuge:
LFB-A2 (Löschfahrzeug mit Bergeausrüstung mit Allrad), RLF-A (Rüstlöschfahrzeug mit Allrad), KRF-S (Kleinrüstfahrzeug mit Sonderaustattung)

Einsatzkräfte:
FF Gunskirchen, Polizei, Rotes Kreuz, Notarzt






Markus Igelsböck hat diesen Bericht am 08.02.2016 um 12:43 erstellt und veröffentlicht.





Neues auf der Webseite der Freiwilligen Feuerwehr Gunskirchen

08.11.2017 12:31 Neuer Bericht "Übung Wohnhausbrand" online.
01.11.2017 10:36 Neuer Bericht "Feuerlöscherüberprüfung 2017" online.
29.10.2017 20:42 Neuer Bericht "Sturmeinsätze & Wohnhausbrand" online.
26.10.2017 10:53 Neuer Bericht "Neues Rüstlöschfahrzeug zur FF Fernreith ausgeliefert" online.
06.10.2017 06:12 Neuer Bericht "Todesfall Breitwieser Franz " online.

Besucher gesamt: 418008 | heute: 190