FF Gunskirchen - Freiwillige Feuerwehr Gunskirchen
http://ffgunskirchen.at/bericht,nach_365_tagen_radtour_um_die_welt_nach_hause_gekehrt,475.html
gedruckt am 23.09.2017 13:09

Nach 365 Tagen Radtour um die Welt nach Hause gekehrt...


Nach 365 Tagen Radtour um die Welt nach Hause gekehrt... | Foto: Alfred Knogler

Aktuelles
05.08.2016 16:25


Unser Kamerad Philipp Knogler kehrte gestern Nachmittag nach einer einjährigen Tour mit seinem Fahrrad "Sunshine" rund um den Globus zurück in seine Heimat Gunskirchen. Seine gesamte große Familie, Freunde, Nachbarn und natürlich unsere Wehr empfingen den Heimkehrer bei seinem Elternhaus mit großem Beifall. Die Ankunft wurde besonders von seinen Eltern sehnlichst erwartet. Abschnittsfeuerwehrkommandant Heinrich Burgstaller begrüßte ebenfalls den Weltenbummler wie auch Bürgermeister Josef Sturmair und Vizebürgermeisterin Christine Pühringer.

Philipp hatte sich vor einem Jahr zu diesem Abenteuer aufgemacht und bereiste Deutschland, die Niederlande, USA, Australien und Neuseeland, Belgien, Frankreich, Italien, Griechenland, Albanien, Montenegro, Kroatien und Slowenien. Dank der sozialen Medien war Philipp aber immer in Kontakt mit seine Lieben. Auch die Kameraden nuzten diese Kommunikationswege um mit ihm zu kommunizieren oder einfach auf dem Laufenden zu sein.

Wer neugierig geworden ist kann seine Reise auch nochmal nachlesen. Und zwar in seinem Blog: philippcycletheworld.

Unser größter Respekt gilt Philipps Leistung, die er erbracht hatte. Aber auch die imense Erfahrung, die er machen durfte. Philipp, wir freuen uns, dich wieder in unserer Mitte haben zu dürfen.



Der Zieleinlauf bei seinem Elternhaus. Die Kameraden bei den Vorbereitungen für den Ehrenspalier... Der Heimkehrer beim "Finish" Philipp im Kreise der Kameraden der FF Gunskirchen sowie Vizebürgermeisterin Christine Pühringer, Bürgermeister Josef Sturmair und Abschnittsfeuerwehrkommandant Heinrich Burgstaller.


Martin Grabner hat diesen Bericht am 06.08.2016 um 21:56 erstellt.
Christoph Füreder hat diesen Bericht am 06.08.2016 um 22:13 veröffentlicht.





Neues auf der Webseite der Freiwilligen Feuerwehr Gunskirchen

20.09.2017 07:36 Neuer Bericht "Vorankündigung Bundesweite Sirenenprobe" online.
04.09.2017 06:12 Neuer Bericht "Gemeinsame Atemschutzgrundausbildung bei der FF Fernreith und Gunskirchen " online.
21.08.2017 06:14 Neuer Bericht "Sturm über Gunskirchen " online.
21.08.2017 06:06 Neuer Bericht "Kameradschaftspflege der Bewerbsgruppe" online.
04.08.2017 05:00 Neuer Bericht "Life Radio Splashmob in Gunskirchen" online.

Besucher gesamt: 405116 | heute: 122