FF Gunskirchen - Freiwillige Feuerwehr Gunskirchen
http://ffgunskirchen.at/bericht,einsatzuebung_im_jugendzentrum_gunskirchen,474.html
gedruckt am 23.07.2017 14:47

Einsatzübung im Jugendzentrum Gunskirchen


Einsatzübung im Jugendzentrum Gunskirchen | Foto: FF Gunskirchen

Aktuelles
28.07.2016 19:00


Bei der Donnerstagsübung Ende Juli stand eine Einsatzübung bei unserem Gunskirchner Jugendzentrum WVDS (Weg von der Straße) statt.

Annahme war ein Schwelbrand im Bereich des Aufenthaltsraumes. Die Jugendlichen stellten sich als "Darsteller" für Alarmierende, Einweiser oder Bewußtlose zur Verfügung. Um ein autentisches Bild zu erzeugen, wurde das gesamte Objekt verraucht. Die Pichlerstraße mußte für die Dauer der Übung gesperrt werden. Atemschutztrupps wurden gebildet um die Jugendlichen und deren Betreuer zu finden, zu retten und an die Ambulanzkräfte zu übergeben.

Im Anschluß an die Übungsnachbesprechung zeigten uns die Betreuer die Räumlichkeiten und deren Jugendarbeit. Wir bedanken uns beim "WVDS" Jugendzentrum Gunskirchen über die nette Aufnahme und Mithilfe. 

siehe auch: http://www.gunskirchen.com/Jugendzentrum

und: http://www.open-mind.me/juz_gunskirchen_chronik.html



Atemschutztrupp vor dem Innenangriff Das verrauchte Jugendzentrum. Das Gebäude diente zuvor der Marktmusikkappelle als Musikheim. Die Einsatzkräfte ordnen sich. Jugendliche werden ins Freie gebracht.


Martin Grabner hat diesen Bericht am 06.08.2016 um 21:29 erstellt.
Christoph Füreder hat diesen Bericht am 06.08.2016 um 22:16 veröffentlicht.





Neues auf der Webseite der Freiwilligen Feuerwehr Gunskirchen

20.07.2017 23:57 Neuer Bericht "Sturm über Gunskirchen" online.
07.07.2017 05:00 Neuer Bericht "Life Radio Splashmob in Gunskirchen" online.
06.07.2017 09:00 Neuer Beitrag / neue Seite "Übungsplan" online.
05.07.2017 17:24 Neuer Bericht "Feuerwehren kämpften gegen Feldbrand" online.
08.06.2017 07:21 Neuer Bericht "Neue Kübelspritzen für die Feuerwehrjugend" online.

Besucher gesamt: 392570 | heute: 98